Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Dortmunder Kompetenzzentrum für Lehrerbildung und Lehr-/Lernforschung (DoKoLL)

fachlich fundiert. forschungsbasiert. praxisbezogen.

Die drei Abteilungen des DoKoLL

Getragen von der Leitidee der Lehrerbildung der TU Dortmund sieht das DoKoLL seine zentralen Aufgaben in den Bereichen

  • Koordination, Information und Beratung in Studium und Lehre
  • Organisatorische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Theorie-Praxis-Phasen
  • Förderung und Koordination von Lehr-/Lernforschung

 

Das DoKoLL ist in all diesen Bereichen die Schnittstelle sowie aktiver und kompetenter Partner für Studierende, Hochschullehrende, Lehrerinnen und Lehrer, Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung, Ministerien, Schülerinnen und Schüler und Forschungseinrichtungen.

Zur Abteilung Beratung, Information und Koordination Zur Abteilung Theorie-Praxis-Kooperationen Zur Abteilung Forschung Ueber das DoKoLL


 

Aktuelle Meldungen:

Informationsveranstaltung zum Auslaufen des Modellversuch Gestufte Lehrerbildung

13.01.2017 – Am 25.01.2017 findet für Studierende im Modellversuch Gestufte Lehrerbildung eine Informationsveranstaltung statt.

 

1. Anmeldephase (Bedarfsabfrage) des gestuften Anmeldeverfahrens zu den Lehrveranstaltungen des SoSe 2017 in den Lehramtsstudiengängen

20.12.2016 – 1. Anmeldephase zu den Lehrveranstaltungen im Lehramtsstudium zum Sommersemester 2017:

 

Präsentation zur Infoveranstaltung Übergang Bachelor-Master im LABG 2009

06.12.2016 – Am Montag, den 5. Dezember 2016 fand die Infoveranstaltung zum Übergang vom Bachelor in den Master nach LABG 2009 statt. Die Informationen aus der Veranstaltung finden Sie in dieser Präsentation:

 

Informationsveranstaltung zum Übergang Bachelor-Master LABG 2009

24.11.2016 – Das DoKoLL informiert Lehramtsstudierende zum Übergang vom Bachelor in den Master of Education.

 

Information zum Fremdsprachennachweis im Unterrichtsfach Englisch im Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen

30.09.2016 – Ab dem Wintersemester 2016/2017 gelten geänderte Regelungen für den Nachweis des Latinums im Master Gymnasien und Gesamtschulen für das Fach Englisch. Weitere Informationen erhalten Sie hier: