Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Zugangsvoraussetzungen für das Lehramtsstudium an der TU Dortmund

Für die Aufnahme eines Lehramtsstudiums ist in der Regel der Nachweis der Allgemeinen Hochschulreife erforderlich. Unter ganz bestimmten Voraussetzungen ist es möglich, sich ohne die allgemeine Hochschulreife für ein Lehramtsstudium zu bewerben.

 

Neben diesen allgemeinen Zugangsvoraussetzungen gibt es für einige Fächer besondere Einschreibevoraussetzungen:

 

Besondere Zugangsvoraussetzungen für das Lehramtsstudium an der TU Dortmund
Lehramtsfächer Bachelor Besondere Einschreibvoraussetzungen Bachelor
Kunst, Musik, Sport

Eignungsprüfung (siehe unten)

Lehramtsfächer Master Besondere Einschreibvoraussetzungen Master
Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen mit den Fächern

- Englisch
- ev. Religionslehre
- kath. Religionslehre
- Philosophie

Fremdsprachenkenntnisse erforderlich

 

 

Näheres zu dem Eignungsprüfungen

Für die Fächer Kunst, Musik und Sport muss jeweils vor Beginn des Studiums die besondere Eignung für das gewählte Fach festgestellt werden. Teilweise werden auch Vorbereitungen auf die zu absolvierenden Tests angeboten. Nähere Informationen zu den Anforderungen, zu Fristen und ähnlichem finden Sie auf den Seiten der jeweiligen Institute:

 



Nebeninhalt

Weitere Informationen