Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Master of Education für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen

Der Studiengang Master of Education für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen baut auf den Bachelor of Arts oder der Bachelor of Science* für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen auf. Somit kann der Master nur aufgenommen werden, wenn zuvor ein entsprechender Bachelor abschlossen worden ist. Darüber hinaus müssen in den Fächern Englisch, Evangelische Religionslehre, Katholische Religionslehre und Philosophie die jeweiligen Fremdsprachennachweise bis zur Einschreibung in den Masterstudiengang erbracht worden sein.  Mehr dazu hier (verlinken).

Der Abschluss beider Studiengänge ist die Voraussetzung für die Aufnahme des  18-monatigen Vorbereitungsdienstes (Referendariat).

Weitere Informationen finden Sie unter Studienaufbau.

 

 

*der Titel Bachelor of Science wird im Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen nach dem Studium zweier naturwissenschaftlicher Fächer vergeben.